Wo warst du als entschieden wurde wie Physiotherapie funktioniert?

Wo warst du als entschieden wurde was unser Berufsverband macht und was nicht? Weisst du überhaupt wie du mit entscheiden kannst?

Ich bin nun seit etwas mehr als einem Jahr delegierter bei Physioswiss ZH/GL und seit einem halben Jahr Mitglied des Fachgremiums Qualität von Physioswiss.

Bei jeder Sitzung oder Versammlung frage ich mich wieso der Altersdurchschnitt irgendwo über 50 ist und warum es nicht mehr interessierte offene innovative Physios gibt welche sich die Zeit nehmen ihren Beruf wirklich weiter zu bringen!

Aus meiner Sicht sind eigene Lösungen wie eigene Verträge mit der Versicherung eine Schwächung der Physiotherapie insgesamt da wir nicht geschlossen auftreten und Aussagen wie mich interessiert der Verband nicht Ausreden dafür, dass die Qualität und Weiterentwicklung unseres Berufes einem nicht wirklich interessieren.

 

 

Also warum engagierst du dich nicht aktiv?

 

 

Ich freue mich auf eine aktive Diskussion und viele Erkenntnisse oder auch Fragen zur Verbandsarbeit.

1 Kommentar zu „Wo warst du als entschieden wurde wie Physiotherapie funktioniert?“

Kommentar verfassen